Das Terra

   
 


 

 

Home

~~Nelson~~

~Ed Hardy~

Haltung

Das Terra

Die Fütterung

Meine Igeltanreks

Kontakt

Gästebuch

Auslauf

Farben

Regenbogen

 


     
 

Käfig



Der Käfig des Weissbauchigels sollte am Besten gar keiner sein. Es eignet sich am Besten ein großes Kleintier-Terrarium. Die Mindestmaße liegen für ein bis zwei Tiere bei 150 cm x 50 x 80 cm. Die Temperatur sollte nicht unter 20 Grad fallen, daher sollten Sie ein Thermometer installieren. Wenn nötig, können sie die Temperatur mit Terrarienstrahlern anpassen.

Der Boden sollte großzügig mit Einstreu bestreut werden, z. B. Maisstreu oder Hanfstreu. Anderes Material wie Heu oder Hamsterwatte sind nicht geeignet, weil es zum Einen von den Tieren gefressen werden kann und es ihnen nicht gut bekommt. Zum Anderen wickelt es sich um die Beinchen und kann böse Verletzungen verursachen.

Jeder Igel benötigt ein geräumiges Schlafhäuschen, am Besten aus Holz. Ansonsten sollten Sie noch zwei Futternäpfe und einen Wassernapf anschaffen. Diese sollten am Besten aus Keramik sein, damit sie nicht so leicht umgeworfen werden können.

Der geeignete Standort für den Käfig sollte nicht zu laut, zu zugig oder zu warm sein. Besonders tagsüber sollte die Ruhe für die nichtaktiven Weissbauchigel gewährleistet sein.










So kann  das  zu Hause aussehen ....




 
 

Heute waren schon 1 Besucher (9 Hits) hier!

 

 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden